D2D Interimslösung

Bei Renovierungen, Instandsetzungen oder Umbauten ist es nicht einfach, die Verpflegung der Mitarbeiter, Gäste oder Patienten weiterhin optisch ansprechend und qualitativ hochwertig zu garantie-ren und dabei auch allen Hygieneverordnungen gerecht zu werden. Bauliche Schwierigkeiten, mangelndes Platzangebot, fehlende Anschlussmöglichkeiten für Wasser, Abwasser und Strom sind nur einige Hürden, die Sie als Betreiber vor ungeahnte Probleme stellen. Wir bieten Ihnen komplette und innovative Interimslösungen, um diese Herausforderungen zu bewältigen.

 

Referenzen

- LKW WALTER Internationale Transportorganisation AG, Wiener Neudorf: 800 Essen/Tag
- Tennet TSO GmbH, Bayreuth: 250 Essen/Tag
- Deutscher Sparkassen-und Giroverband, Bonn: 300 Essen/Tag
- Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Bonn: 500 Essen/Tag
- Bethesda-Krankenhaus, Wuppertal: 1500 Essen/Tag

 

D2D Lanzeitlösung            D2D für Großveranstaltungen            D2D-Ansprechpartner